Tag: Weibliche Regie

Film

Filmkritik: Lady Bird

Scheiternde Romanzen, zerbrechende Freundschaften, Streit mit der Mutter und eine ungewisse Zukunft: Greta Gerwigs zwischen Leichtigkeit und Betrübtheit schwankende Komödie Lady Bird setzt sich intensiv mit den Erfahrungen eines Mädchens kurz vor ihrem High-School-Abschluss und ...
18. April 2018
Film

Filmkritik: 3 Tage in Quiberon

ERLINALE – WETTBEWERB: Viel frische Luft, kein Zucker, keine Zigaretten und vor allem kein Alkohol – diese Kur samt freudloser Hotel-Diät lässt Romy Schneider 1980 im Hafenort Quiberon über sich ergehen. Zu diesem Zeitpunkt ist sie ...
21. Februar 2018
Film

Filmkritik: Meine schöne innere Sonne

FRANZÖSISCHE FILMWOCHE 2017: Was tun, wenn das Leben nur noch flüchtige Romanzen und Kurzeit-Affären bereithält und die Hoffnung auf die wahre Liebe dahinsiecht? Seine Freunde vollheulen, lachen, sich aufregen. Dann Hoffnung schöpfen, das ganze nochmal ...
7. Dezember 2017
Film

Filmkritik: The Bad Batch

Viel gewagt und gewonnen hatte Drehbuchautorin und Regisseurin Ana Lily Amirpour 2014 mit ihrem Spielfilmdebüt A Girl Walks Home Alone at Night. Eine schockierend schöne Welt aus Gegensätzen hatte sie damals für ihre ungewöhnliche Vampir-Romanze geschaffen ...
9. Oktober 2017
Film

Filmkritik: You Carry Me

SEEFF 2017. In drei Episoden erzählt die kroatisch-montenegrinische Filmemacherin Ivona Juka in ihrem Film You Carry Me (Ti mene nosiš) von Töchtern, Vätern und großen Lebensfragen, jedes Mal zentriert um eine der weiblichen Figuren: die vorpubertäre ...
28. Mai 2017