Tag: Berlinale

Film

Filmkritik: Mid90s

Warum manche die Jugend für die schönste Zeit im Leben halten, bleibt mir ein Rätsel. Vielleicht ist es der getrübte Blick zurück auf eine Zeit, von der eine gnädige Erinnerung einem nur die schönen Momente ...
9. März 2019
FeatureFilm

Feature: culturtape – Berlinale 2019

Arteha Franklin in AMAZING GRACE | © Amazing Grace Movie, LLC Mit dem morgigen Publikumstag geht sie zu Ende, die Berlinale 2019 – und sie war…interessant, aber mitunter etwas bedrückend. Vielleicht war meine Filmauswahl nicht abwechslungsreich ...
16. Februar 2019
Film

Filmkritik: Skin

BERLINALE PANORAMA: Vom langwierigen und schmerzhaften Identitätswandel eines Neonazis erzählt Guy Nattiv in seinem Ausstiegsdrama Skin. Neonazi Bryon (Jamie Bell) Kann sich ein Mensch, der sich intensiv dem Hass verschrieben hat, tatsächlich ändern? Diese Frage stellt sich ...
13. Februar 2019
Film

Filmkritik: Ghost Town Anthology

BERLINALE WETTBEWERB: Denis Côté ist mit Ghost Town Anthology ein nachdenkliches Mystery-Drama über Vergänglichkeit gelungen. Gerade mal 215 Einwohner kann das kleine Dorf Irénée-les-Neiges im kanadischen Québec vorweisen. Viele haben das Dorf schon verlassen, nachdem das ...
12. Februar 2019
Film

Filmkritik: Der Goldene Handschuh

BERLINALE WETTBEWERB: Fatih Akins Der Goldene Handschuh ist eine Zumutung – auf konsequente und hintergründige Weise. Fritz Honka (Jonas Dassler) mit Gerda (Margarethe Tiesel) | © Boris Laewen / 2018 bombero int./Warner Bros. Ent. „Ekelhaft“, „langweilig“, „Zumutung“, ...
10. Februar 2019