Tag: Gesellschaftsdrama

Film

Filmkritik: Die Maske

Bissige Satire und berührendes Drama: Der polnischen Regisseurin Małgorzata Szumowska ist mit Die Maske ein beeindruckender Film über Bigotterie gelungen. Dieses Video auf YouTube ansehen Perspektiven, soziale Fürsorge, Freizeitangebote – von außen betrachtet mangelt es diesem kleinen ...
15. März 2019
Film

Filmkritik: Skin

BERLINALE PANORAMA: Vom langwierigen und schmerzhaften Identitätswandel eines Neonazis erzählt Guy Nattiv in seinem Ausstiegsdrama Skin. Neonazi Bryon (Jamie Bell) Kann sich ein Mensch, der sich intensiv dem Hass verschrieben hat, tatsächlich ändern? Diese Frage stellt sich ...
13. Februar 2019
Film

Filmkritik: Ghost Town Anthology

BERLINALE WETTBEWERB: Denis Côté ist mit Ghost Town Anthology ein nachdenkliches Mystery-Drama über Vergänglichkeit gelungen. Gerade mal 215 Einwohner kann das kleine Dorf Irénée-les-Neiges im kanadischen Québec vorweisen. Viele haben das Dorf schon verlassen, nachdem das ...
12. Februar 2019
Film

Filmkritik: Gelobt sei Gott

BERLINALE WETTBEWERB: Verschweigen, vertuschen, versetzen – so geht die katholische Kirche leider noch immer mit Fällen sexuellen Missbrauchs in ihren Reihen um. Wie sich eine Gruppe von Missbrauchsopfern in Lyon diesem Schweigekartell entgegengestellt hat, zeigt ...
8. Februar 2019
Film

Filmkritik: The Kindness of Strangers

BERLINALE WETTBEWERB: Immer noch nicht die angestrebten 50, aber immerhin 41 Prozent der Wettbewerbsfilme auf der diesjährigen Berlinale sind unter weiblicher Regie entstanden. Den Anfang machte der Eröffnungsfilm The Kindness of Strangers der Dänin Lone ...
7. Februar 2019