Tag: Glaubensdrama

Film

Filmkritik: Gelobt sei Gott

BERLINALE WETTBEWERB: Verschweigen, vertuschen, versetzen – so geht die katholische Kirche leider noch immer mit Fällen sexuellen Missbrauchs in ihren Reihen um. Wie sich eine Gruppe von Missbrauchsopfern in Lyon diesem Schweigekartell entgegengestellt hat, zeigt ...
8. Februar 2019
Film

Filmkritik: Maria Magdalena

Der kitschige Trailer-Zusammenschnitt lässt nichts Gutes vermuten. Aber hinter Maria Magdalena von Garth Davis steckt deutlich mehr: Eine kluge Betrachtung der (platonischen) Beziehung zwischen Jesus von Nazareth und Maria Magdalena, der lange Zeit verfemten und ...
11. März 2018
Film

Filmkritik: First Reformed

FILMFESTSPIELE VENEDIG – WETTBEWERB: Es ist wohl der letzte Versuch, seiner Schmerzen Herr zu werden: Ein Jahr lang will der Geistliche Toller (Ethan Hawke) aufrichtig Tagebuch führen. Dass der 47-Jährige bei dieser täglichen Selbstkonfrontation stets ...
31. August 2017
Film

Filmkritik: Menashe

BERLINALE 2017 – FORUM: Sie sprechen jiddisch, die Frauen bedecken ihr Haar mit Perücken, die Männer haben lange Bärte und Schläfenlocken – im Borough Park in Brooklyn, New York, ist eine der größten jüdisch-orthodoxen Gemeinden ...
11. Februar 2017
Film

Filmkritik: Der die Zeichen liest

AROUND THE WORLD IN 14 FILMS: Eine Teenager-Rebellion sondergleichen nimmt sich der russische Theater- und Film-Regisseur Kirill Serebrennikov in seinem Film The Student vor, der Anfang 2017 mit dem deutschen Titel Der die Zeichen liest im Kino anlaufen wird: ...
29. November 2016